Ötztaler Alpen - Kaunertal

Mainstream ist im Kaunertal ein Fremdwort. Fernab vom Ameisentum der Fernwanderer/Alpenüberquerer und Finisher sind wir in der einsamen und wilden Gebirgswelt des Kaunertals unterwegs. Das Kaunertal ist durchaus vergleichbar mit Innervillgraten und der Leutasch, denn auch hier erwartet Sie der sanfte Tourismus – weit weg von jeglicher Alltagshektik und jeglichem Alltagsstress.

Teilnehmer
5–7
Termin(e)
So.19.07.20 – Sa.25.07.20
weitere Termineweniger Termine
So.19.07.20 – Sa.25.07.20
So.09.08.20 – Sa.15.08.20
So.16.08.20 – Sa.22.08.20
So.23.08.20 – Sa.28.08.20
So.29.08.20 – Sa.05.09.20
So.06.09.20 – Sa.12.09.20


Preis
€ 380,- p.P.

Familien: Ja, Jugendliche ab 14 Jahre.

Wandern: Ötztaler Alpen

Dauer: 5 Wandertage.

Gehzeiten: 6 – 8 Std.

Höhenmeter: ca. 1.170 Hm/Tag

Anforderungen: Mittelschwere bis schwere Wanderungen

Nächtigungen: Kaunertal

Besonderheiten: nur Tal Nächtigungen.

Ausrüstung: mit ihrer Anmeldung erhalten sie die Ausrüstungsliste.

 

Beschreibung:

Das Herzstück des Nationalpark Kaunergrat ist das Kaunertal. Spannende Unternehmungen in dieser unberührten Bergwelt beiderseits des Tales sind garantiert. Im Reich des Steinbocks und Steinadler, im Angesicht von markanten Berggestalten sind wir auf kaum frequentierten Steigen unterwegs.

Inmitten der imposanten Kulisse von Berggipfeln liegt eines der schönsten Hochtäler des Kaunertals – das Verpeiltal. Das Tal liegt am Fuße der Wazespitze 3.533 m dem höchsten Berg des Kaunergrats.

Die wild gezackten bizzaren Felsformationen der Madatschtürme und der Bergkoloss Waze geben dieser wilden Landschaft ein atemberaubendes Ambiente! Etwas südlich von der Gemeinde Kaunertal erheben sich die Eisriesen der Ötztaler Alpen. Wir werden mit Ihnen, wohlwissend der spektakulären landschaftlichen Szenerie im Gebiet der Felsgiganten des Kaunergrat aber auch in der Gletscherwelt der Ötztaler Eisriesen unterwegs sein. Dabei besteigen auch den einen oder anderen leichten Gipfel.

Leistungen:

  • gebietskundiger UIAGM Bergführer
  • Organisation
     

Anforderungen:

körperlicher Fitness erhöht den Wandergenuss, Kondition für Gehzeiten von ca. 8 Std. Bergauf und Bergab ist eine ideale Voraussetzung.

 

Wunschtermin:

nach Absprache möglich.

 

Zusatzkosten:

Pension mit ÜF. Abendessen in traditionellen Wirtshäusern. Gerne übernehmen wir die Reservierung für Sie.