<noscript>
</noscript>
 

Skitouren zwischen Gletschern und Geysiren

Bergführer Tipp
„Island“ Skitouren auf der Troll Halbinsel – Abfahrten bis zum Meer, aktive Vulkane, Geysire, Thermen und mit etwas Glück Polarlichter.
Sa. 27.04.2019 –Sa. 04.05.2019

Kompakt: im Land der magischen, schneebedeckten Berge, welche sich majestätisch über der rauen See des Nordatlantiks erheben, erwartet uns ein Naturschauspiel der Extraklasse! Island ist ein Land mit einer wilden und fesselnden Natur, und es ist auch ein Land mit reichen kulturellen Erben. Darüber hinaus verspricht die Trollhalbinsel jede Menge unberührte Abfahrten von den Berggipfeln bis herab zum Nordatlantik. Island ist ein Land, wo die kühnsten Skitourenträume wahr werden! 

Lage: Island ist die größte Vulkaninsel unseres Planeten, sie befindet sich knapp südlich des nördlichen Polarkreises im Nordatlantik. Unser Tourengebiet befindet sich auf Tröllaskagi  einer Halbinsel im Norden Islands nordwestlich der Stadt Akureyri. Die Gipfel sind hier zwischen 1.000 m und 1.500 m hoch.

Das Landschaftsbild ist geprägt von Gletschern, Gebirgen, Fjorden, unbewohntem Hochland, Flüssen, Wasserfällen, Kratern, Lavafeldern, Geysire und heiße Quellen.

Großteils haben wir die Berge ganz für uns alleine. Die einladenden, meist eher sanft geneigte Anstiege, sowie unsere Abfahrten bis zum Meer versprechen Genuss pur! Island ist in vielen Dingen surreal und somit einzigartig auf unserem Kontinent, daher erwarten uns spannende Skitouren zwischen dem größten Gletscher Europas und brodelnden Geysiren.

Charakteristik der Skitouren: das Skitourenvergnügen auf der Trollhalbinsel ist einzigartig, das landschaftliche Szenario beschert uns fantastische Blicke auf den Nordatlantik, weite  freie Hochflächen, Geysire und  herrliche  Fjordlandschaften. Erstklassige Skitourenberge mit  langen weiten mittelsteilen Hängen prägen zudem das Landschaftsbild der Trollhalbinsel.

Das Skitouren Repertoire auf Island ist vielseitig und abwechslungsreich, je nach Auswahl der Skitouren reicht die Skitourenskala von leicht bis anspruchsvoll, da wir es gemütlicher angehen lassen werden, wenden wir uns vermehrt den einfachen bis mittelschweren Skitouren zu. Da wir ja bekanntermaßen von Meeresniveau starten betragen die Höhenunterschiede 700 – 1.500 HM, die Hangneigungen variieren zwischen 30 und max. 35 Grad.

Die Auswahl unserer Skitourenziele ist in erster Linie vom Wetter und insbesondere von der örtlichen Schnee & Lawinensituation abhängig. Selbstverständlich sind wir wie immer bemüht bei unseren Unternehmungen im winterlichen Gebirge ein Höchstmaß an Sicherheit zu gewährleisten.

1. Tag: Sa. 27.04.2019:
Anreise
Lufthansa fliegt uns ab  München via Frankfurt nach Keflavik  Airport International. Ab  8.00 Uhr  / An 13.20 Uhr.
Shuttle  50 km nach Reykjavik zum Domestic Airport.
Weiterflug mit Air Iceland Connect – Reykjavik / Domestic Airport – Akureyri. Ab 17.50 Uhr  / An 18.35 Uhr.
Mit dem Mietauto fahren wir nach Olafsfjördur wo wir für die nächsten 7 Tage nächtigen. 60 Km / ca. 50 Min.

So.28.04.2019 – Fr. 03.05.2019
Das  Skitouren Menü auf der Trollhalbinsel ist äußerst reichhaltig und vielseitig. Es kann Tage geben welche einer Wundertüte gleichen, denn nahezu jeder Gipfel ist ein Skitourenziel, manche davon wurden noch nie zuvor bestiegen. Selbstverständlich werden wir auch Skitouren unternehmen welche einen gewissen Bekanntheitsgrad haben – unser Fokus liegt aber durchaus ein wenig darin den einen oder anderen unbekannten Skitourengipfel zu machen – immer abhängig von Wetter und Schnee Bedingungen.

Mögliche Gipfelziele: Mulakolla, Austurfjall, Snaefellsjökull, Kaldbakur, Jökulkollur, Blatindur, Siglunafjall, Karlsarfjall usw. Für unsere Skitourenziele planen wir je nach Tour 3 – 5, 5 Std. reine Aufstiegszeit ein.

Die Anstiege liegen zwischen 800 Hm & 1.300 HM. Je nach Auswahl der Skitour kommt noch die Anfahrtszeit hinzu, welche jedoch bis auf wenige Ausnahmen keine längere Fahrzeit in Anspruch nimmt. Fallweise ist es auch möglich dass wir zwei Skitourenziele an einem Tag angehen – ist durch die geographische Lage durchaus eine Option.

Info:  Myvatn – ein Muss , Ausflug mit Skitour.
Vulkane, Schwefel und Wasserdämpfe und nebenher noch eine Skitour, dieser Ausflug ist eigentlich ein Muss!
Die Erdkruste hier ist ganz dünn, dampfend steigt das Wasser in die Höhe, während sich in der Ferne der riesige Krater des Hverfjall erhebt. Dieses beeindruckende Naturschauspiel sollten wir uns auf keinen Fall entgehen lassen. Den grandiosen Tag lassen wir im wunderschönen Naturbad von Jardbodin ausklingen, wo wir unserem Gestell in dem weißen Milch ähnlichem Schwefelwasser etwas Wellness gönnen.

8. Tag: Sa. 04.05.2019
Heimreise
Neuerlich gelangen wir mit unserem Leihauto in ca. 50 Minuten zum Airport  Akureyri.
Mit Air Iceland Connect fliegen wir ab Akureyri nach Reykjavik / Domestic Airport. Ab 9.45 Uhr /  An 10.30 Uhr.
Shuttle  50 km nach  Keflavik Airport International.
Weiterflug mit Lufthansa via Frankfurt nach München. Ab 14.15 Uhr /  An 21.40 Uhr.

Termin:
Sa. 27.04.2019 – Sa. 04.05.2019

Teilnehmer:
5 – 7 Personen

Leistungen: 
  • UIAGM Bergführer
  • 7 x  ÜF in gemütlichen Cabins
  • heißer Bottich
  • 8 x Mietwagen / Ford Transit oder ähnliches, sämtliche Tankfüllungen, unbegrenzte Km Leistung, VK -  Versicherung.
  • Shuttle Service vom Airport Keflavik International zum Airport Reykjavik Domestic. Hin und Retour.
  • 6 ganze Skitourentage
  • Lawinen Airbag
  • komplette Organisation
Kosten: 
5 TN.  € 1.895,-
6 TN.  € 1.754,-
7 TN.  € 1.654,-

Die Kosten verstehen sich pro Teilnehmer.

Zusatzkosten: Flüge, je eher desto günstiger, und man bekommt welche, Speisen und Getränke, eventuelle Eintrittsgelder.

Anforderungen:
Sicheres Skifahren abseits präparierter Piste, körperliche Fitness für Anstiege von 4 – 6 Std.

Buchung der Flüge:
ist Sache der Teilnehmer, selbstverständlich sind wir dabei gerne behilflich

Flugpreis:
im Moment € 754,00,-  pro Person, incl. 23 Kg + 8 Kg. Gepäck

Versicherung:
ist Sache der Teilnehmer, wir empfehlen eine Reise – Rücktrittsversicherung. Weitere nützliche Infos entnehmt Ihr bitte aus den AGB,  diese findet Ihr auf der Homepage über der Telefonnummer, ganz oben rechts.

Randnotiz:
Da die Entfernung vom Airport Keflavik nach Olafsfjördur 443 km beträgt und die Fahrzeit mit 6 Std. eher mühsam ist, erscheint es sinnvoller den angenehmeren Inlandsflug in Kauf zu nehmen als die lange Fahrzeit.

Anmeldung:
aufgrund einer geringen Verfügbarkeit der Quartiere und der Flüge ist es notwendig bereits jetzt die Flüge zu buchen und die Unterkunft zu reservieren. Die Anmeldung bitte schriftlich per mail.

Zahlung:
mit der schriftlichen Anmeldung werden 50% der Reise Kosten fällig
 
 
Bergführer Tirol
Bernd Werner - staatlich geprüfter
UIAGM Berg  & Skiführer
Ahrn 203
A- 6105 Leutasch / Tirol

Mobil:+43 (0) 664 7332 6060
E-Mail: info@bergfuehrer-tirol.com